Rezept für einen gedeckten Apfelkuchen aus dem Sines in Lustenau

Himmlisch gut…

Unser beliebter gedeckter Apfelkuchen von Oma Sinesis Marie

Einer unserer beliebtesten Kuchen ist ganz klar der gedeckte Apfelkuchen von Oma Marie, der Tochter von Urgroßvater Sines.

Dieser saftig-frische Apfelkuchen hat bereits eine eigene Fangemeinde und derzeit vergeht kein Tag, an dem auch nur ein Stück dieses Klassikers übrig bleibt. Obwohl wir gerne immer wieder neue Kuchenkreationen ausprobieren, gehört dieser Kuchen im Frühjahr und Herbst einfach zum festen „Inventar“ im Sines.

Damit Du auch Zuhause in den Genuss dieses Kuchens kommst und Deine Gäste so richtig verwöhnen kannst, möchten wir Dir heute das altbewährte Rezept meiner Oma vorstellen.

Die Zutaten:

Für den Teig:

- 250 g Mehl
- 125 g Butter
- 125 g Zucker
- 1 Ei
- 1 Vanillezucker
- Salz 

Für die Füllung:

- 600 g Äpfel
- 3 EL Zucker
- Zitronensaft
- 1 TL Zimt
- 50 g geriebene Nüsse
- 3 EL Brösel

Für die Glasur:

- 3 EL Zitronnesaft
- 100 g Puderzucker

Die Zubereitung:

Als Erstes geben wir das Mehl, die Butter, den Zucker, das Ei, den Vanillezucker und das Salz in eine Schüssel und kneten alles zu einem Teig.

Während der Teig für etwa ein bis zwei Stunden im Kühlschrank ruht, schneiden wir die Äpfel in dünne Scheiben.

Nun fetten wir eine Kuchenform ein, rollen die Hälfte des Teigs aus und breiten ihn in der Form bis über die Ränder aus. Anschließend belegen wir den Teig mit den Apfelscheiben und streuen Zucker, Zimt, Nüsse und Brösel darüber. 

Jetzt bedecken wir die Apfelscheiben mit der zweiten Hälfte des Teigs und geben den Kuchen anschließend für 35 Minuten bei 175 °C und Umluft in den Ofen. 

Für die Glasur verrühren wir den Puderzucker mit dem Zitronensaft und streichen die Glasur über den leicht abgekühlten Kuchen. Fertig! 

Übrigens: Das Rezept findest Du auch auf einer unserer handgestalteten Grußkarten. Ein tolles Geschenk für alle Kuchenfreunde.

Für Fragen stehe ich immer gerne zur Verfügung.

Deine Valeria

 

Zurück

Alle Sines News

Newsletter

Ich bin damit einverstanden, dass mich Sines Ambiente | Blumen | Cafe, vertreten durch Valeria Fritz über wechselnde themenspezifische Produkt-Angebote informieren darf. 

Meine Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe an unberechtigte Dritte. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. Dies kann ich über folgende Kanäle tun: elektronisch über einen Abmeldelink im jeweiligen Newsletter, per E-Mail an: info@sines.at oder postalisch an: Sines – Ambiente | Blumen | Cafe, Valeria Fritz, Steinackerstraße 14, 6890 Lustenau.

Es gilt die Datenschutzerklärung von Sines Ambiente|Blumen|Cafe, Valeria Fritz, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung meiner Daten beinhaltet.